• be paddlertreff breit gut
Jun. 3., 2020

WhatsAppGruppe "B.E.-Paddlertreff"

Kurzfristig verabreden über WhatsApp-Gruppe

Rainer überlegte wie man kurzfristig jemand zum gemeinsamen Paddeln finden kann, wer gerade paddeln möchte oder wo hin zu fahren plant.
Die Lösung die wir uns überlegt haben: Eine WhatsApp-Gruppe.

Wie geht's?
Einfach per Smartphone den folgenden Link klicken und beitreten:

B.E. - Paddlertreff

Was braucht es dazu: Ein Smartphone und WhatsApp - mehr nicht.

In der WA-Gruppe dann kurz reinschreiben was Ihr vor habt oder was Ihr sucht, z.B.
- Wer hat Lust heute auf die Isar mit zu kommen, Freising - Moosburg?
- Wer hat morgen Lust irgendwo bis WW II zu fahren?
- Bin morgen ab 10 Uhr auf dem Staffelsee mit Seekajak, wer dazu kommen will einfach melden.

...

Hinweis:
Wer kein Mitglied von B.E. ist kann sich zwar ebenfalls über die App mit verabreden und sich treffen, sobald es sich dann aber um eine offizielle Veranstaltung der B.E. (lt. Fahrtenprogramm od. zusätzl. offiz. angesetzt) handelt, ist dies nur nach vorheriger Abklärung mit dem Fahrtenleiter und speziellem Versicherungsschutz (inkl. kleiner Gebühr) möglich. Für einfaches "prvates" miteinander Paddeln ist das aber nicht nötig.

Fragen an Rainer oder Maddin direkt in der WhatsApp-Gruppe.

-Maddin-